Ausbildung zum Entspannungstherapeuten (M/W/D) mit dem Schwerpunkt „Stressbewältigung“

In dieser Ausbildung wird das nötige Wissen und die Erfahrung vermittelt, andere Menschen durch verschiedene Entspannungstechniken, einen gelasseneren Umgang mit Stress zu ermöglichen und dadurch (wieder) mehr Lebensfreude und positive Energie zu erleben.

Als Entspannungstherapeutin / Entspannungstherapeut sind Sie in der Lage, eigenständig Kurse mit individuellen Konzepten anbieten und anleiten zu können oder die Inhalte in eine Einzelarbeit zu integrieren.

Gezielte Entspannung und Regeneration darf in einem ganzheitlichen Konzept der Gesundheitsprävention und Gesundheitserhaltung nicht fehlen. 

Viele Menschen leiden heute unter den gestiegenen Anforderungen und Belastungen sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich unter negativen Spannungszuständen.

Sie erlernen was Stress ist, wie er entsteht und wie er sich auswirkt. Sie lernen Stressbewältigungsstrategien zur Verbesserung der Stresskompetenz kennen.

Die Ausbildung hat ebenso einen hohen praxisorientierten Anteil, denn es ist wichtig, dass Sie die einzelnen Entspannungstechniken kennenlernen und selbst mit allen Sinnen erfahren können.

Informationen zur Ausbildung

Kosten: 560,- Euro

Dauer: 4 Termine jeweils von 09:30 – 16:00 Uhr

Abschluss: Zertifikat „Entspannungstherapeutin / Entspannungstherapeut“

Im Preis bereits enthalten:

  • Handout zur Ausbildung
  • Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme und Abschluss der Lehrprobe
  • Wasser, Tee, Kaffee und kleine Snacks

„Sind Sie neugierig geworden und möchten mehr über uns erfahren?“